Onlinemessgerät zur Messung von Fluorid

Das Fluoridmessgerät dient zur Überwachung der Fluoridkonzentration in Trink- und Mineralwasser.

Es ist in einem Standschrank aus Stahl untergebracht und besteht im wesentlichen aus einem 19” Einschub für die Elektronik, einem 19’’ Einschub für den Multisampler, einem PC, für die Verarbeitung und Speicherung der Messwerte und der Messtechnik.

Die Messung der Fluoridkonzentration erfolgt mittels Ionenselektiver Einstabmesskette.

Die Kalibrierung erfolgt in einstellbaren Zeitintervallen selbständig.

Das Gerät arbeitet vollautomatisch. Eine Pumpe sorgt für einen gleichmäßigen Messflüssigkeitsstrom, wobei ein Multisampler zwischen 4 Messstellen schaltet.

monitorF
000_0776b

    Vorteile des Gerätes:

  • durch selbstätige Kalibrierung sehr exakt
  • Überwachung von mehreren Messstellen ist möglich
  • Software zur einfachen Parametrierung
zurück4m

Kontakt

Impressum

NEWS

Downloads

Links

gb